Tierhilfe-Peloponnes

 

Wie können Sie uns helfen

 

Wir finanzieren unsere Arbeit ausschließlich durch Spenden und benötigen dafür jede  Unter­stützung. Wir  freuen  uns über Ihre Geld-, Sach- und Futterspenden. Jeder noch so kleine Beitrag ist hilfreich und kommt ausschließlich unseren Schützlingen zugute. Durch Ihre finanzielle Unterstützung können wir die notwendigen Mittel für eine medizinische Erst­versorgung, für Futter, Gnadenbrot, und vieles dringend Notwendige mehr aufbringen und damit das Überleben unser Schützlinge si­chern.

Bevor die aufgenommenen Hunde ihre Ausreise nach Deutschland antreten, werden sie von uns vor Ort mit hohem persönlichem Einsatz liebevoll umsorgt. Sie  werden  aufgebaut (psychisch und physisch) und medizinisch versorgt, um dann von uns in liebevolle Familien vermittelt zu werden

Mit unserer Arbeit hier in Deutschland unterstützen wir sehr engagierte und uns  bekannte Tierschützer in Griechenland. Diese Tierschützer befreien vor Ort die Hunde aus teilweise katast­rophalen Lebensverhältnissen oder retten sie von der Straße weg.

Sie retten sie vor einem Straßenleben, das für die meisten Hunde den sicheren Tod bedeutet, einem Leben, wo die Tiere unbeachtet und elend am Straßenrand sterben oder einfach entsorgt werden.

Wir wollen vor Ort ein Tierheim aufbauen, was einen hohen finanziellen Aufwand erfordert. Mit Ihrer Spende tragen Sie dazu bei dies zu realisieren.

Spendenkonto-Nr.:

IBAN DE27 8306 5408 0004 7789 44

BIC: GENODEF 1SLR

bei Deutsche Skatbank

 

 

 

Sydney ist wahrscheinlich von einem Dach gestürzt und wurde dann vor unserer Pflegestelle in Griechenland vor das Tor gelegt. Seine Vorderbeine wurden  mehrfach operiert. Ihm geht es heute sehr gut und er kann normal laufen, Dank eingesetzer Metallplatten. Er konnte nur  gerettet werden, weil er das große Glück hatte, von dem Operateur in Deutschland adoptiert zu werden.

 

 

 So musste Vicky im Winter in Matsch und Kälte leben, eine Tonne als Hütte, im Sommer brütend heiße Hitze

 

im Hintergrund die "Hundehütte", ein Leben an der Kette

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tierhilfe-Peloponnes e. V.  |  info@tierhilfe-peloponnes.de, Tel. 0711/21720895